WIESENHOF Hähnchen-Schenkel-Steaks Paprika

Let’s fire up the BBQ 2020:
WIESENHOF lädt wieder zum amerikanischen Grillen ein

Wenn ein süß-rauchiger Geruch in der Luft liegt, der Smoker dampft und sich Familie und Freunde im Garten zum gemütlichen Beisammensein einfinden, dann kann es sich nur um ein klassisches American BBQ handeln. Wo die Kohle glüht, ist WIESENHOF natürlich mit von der Partie: Mit den vier neuen American BBQ-Produkten Hähnchen-Minutensteaks „Hawaii“, Hähnchen-Schenkel Duo „Smokey Buffalo“, Hähnchen-Oberkeulen-Steaks „Sweet Jalapeños“ und Hähnchen-Oberkeulenspieße „Maple Hickory“ startet WIESENHOF zum vierten Mal eine kulinarische Reise quer durch die Vereinigten Staaten und wird sicherlich viele Stopps auf den deutschen Grills machen. „American Meat“-Produkte kommen bei den Verbrauchern gut an, ihr Absatz ist in den vergangenen vier Jahren um 19,4% gestiegen*. In Kombination mit dem heißen Rost ist das eine echte Win-Win-Situation: Wie die aktuelle WIESENHOF Grillstudie** verdeutlicht, geht die Essensliebe der Deutschen oft über den Grill. Jeder Dritte (30%) grillt „sehr oft“ bis „oft“ und weitere 43% bruzzzeln immerhin „manchmal“. Einen kulinarischen Halt wird es auch außerhalb der Staaten geben: Mit den Hähnchen-Schenkel Steaks „Paprika“ in feiner Marinade erhält das Standardsortiment Zuwachs. Marinaden stehen schon seit Jahren hoch im Kurs aller Liebhaber des Freiluftvergnügens: Jeder Zweite (47%) kauft dabei fertig marinierte Produkte. Alle Neuheiten sind von Anfang März bis Ende August 2020 im Lebensmitteleinzelhandel erhältlich.

„So kulinarisch facettenreich die amerikanischen Bundesstaaten sein mögen, eines haben alle 50 gemeinsam: Das Barbecue. Mit unserer jährlich wechselnden Grill-Range geben wir Geflügel-Fans einen Einblick in typische und außergewöhnliche Geschmacksrichtungen aus allen Ecken der USA“, erklärt Dr. Ingo Stryck, Geschäftsführer Marketing bei WIESENHOF. „Die Amerikaner zelebrieren ihr Barbecue und mit unserem saisonalen Sortiment wollen wir ein Stück des amerikanischen Lebensgefühls auf die deutschen Grills bringen. Denn auch für 71 % der Deutschen ist die Zubereitung und der Genuss im Freien die stärkste Motivation, um den Rost anzuschmeißen – das belegt unsere WIESENHOF Grillstudie. Die Fußball-Europameisterschaft wird zudem wieder die Grillsaison besonders anheizen. Mit unseren fertig marinierten Geflügel-Produkten sind wir für das Großevent bestens vorbereitet.“ Die American BBQ-Range wird optisch durch ihre rustikale, amerikanisch anmutende Verpackung hervorgehoben und ist damit ein Eye-catcher in jedem Frischeregal.

„United Steaks of WIESENHOF“
Da läuft einem ja schon beim puren Anblick das Wasser im Munde zusammen! Gemeint sind natürlich die neuen American BBQ-Produkte von Deutschlands führender Geflügelmarke: In die Südstaaten Amerikas – dem Heimatland des Barbecues – laden die Hähnchen-Oberkeulenspieße „Maple Hickory“ ein. Hier trifft die feine Süße des Ahorn-Sirups auf den Rauch des traditionellen BBQ-Holzes Hickory. Spieße belegen laut der WIESENHOF Grillstudie den dritten Platz (44%) auf der Beliebtheitsskala von Grillgut – Tendenz steigend: im Zehn-Jahresvergleich zeigen diese die stärkste positive Entwicklung (2009: 34%). Unangefochtener Favorit (77%) sind Fleischstücke wie Schnitzel und Steaks. Passend dazu präsentiert WIESENHOF zwei Steak-Kreationen: Für alle, die es gerne etwas schärfer mögen, sind die Hähnchen-Oberkeulen-Steaks „Sweet Jalapeños“ das ideale Grillgut. Die Marinade überzeugt durch ihre feurige Note, die perfekt mit der Süße des Blütenhonigs harmoniert. Insel-Feeling kommt definitiv bei den Hähnchen-Minutensteaks „Hawaii“ auf. Beim Genuss der süßlichen Ananas-Tomaten-Marinade könnte man meinen, man hört das Meer rauschen und spürt den Sand zwischen den Zehen. An die US-Ostküste entführt das Hähnchen-Schenkel Duo „Smokey Buffalo“ die Geschmackssinne. Die Ober- und Unterkeulen punkten mit ihrem perfekt abgestimmten rauchigen Geschmack. Dazu als Beilage etwas Grillmais und fertig ist ein typisches American BBQ-Gericht.

Paprika-Fans aufgepasst!
Auch das Standard-Grill-Sortiment von WIESENHOF trumpft mit einem deliziösen Neuzugang auf: Die Hähnchen-Schenkel-Steaks „Paprika“ überzeugen als komplett vom Knochen ausgelöste Keulen mit ihrer Größe. Die macht das Geflügelprodukt vergleichbar mit einem Nackensteak, womit es voll im Trend bei den Verbrauchern liegt. Ganze Fleischstücke belegen laut der WIESENHOF Grillstudie im Zeitvergleich stabil die Spitzenposition der beliebtesten Grillgüter (2009: 71%; 2019: 77%). Auch das Gewürz aus würziger Paprika kommt gut an: Wie die WIESENHOF Grillstudie zeigt, sind Marinaden und Gewürze mit klassischer Paprika die Lieblings-Geschmacksrichtung jedes zweiten Grillbegeisterten. Na dann, ab auf den Rost damit!

Deutsches Grill-Geflügel von regionalen Höfen
Selbstverständlich ist das Grill-Sortiment in der bekannten WIESENHOF Qualität erhältlich. Gemäß dem Prinzip „Alles aus einer Hand“ befinden sich bei WIESENHOF alle Stationen des Produktionsprozesses komplett in Deutschland und überwiegend im eigenen Unternehmen. Mit dem Slogan „Deutsches Grill-Geflügel von regionalen Höfen“ richtet WIESENHOF eine klare Botschaft an den Verbraucher. Das Unternehmen garantiert 100 Prozent Geflügel aus deutscher Aufzucht. So kommt auch das Geflügel für die WIESENHOF Grill-Produkte ausschließlich von deutschen Vertragslandwirten.