Rischart Orangenlebkuchen

Rischart‘s Weihnachtsbäckerei verzaubert dieses Jahr mit fruchtigem Orangenlebkuchen

Festtagsstimmung in der Rischart-Backstube im Gärtnerplatzviertel: Neben rosinengespickten Stollen und duftenden Plätzchen sorgt der Orangenlebkuchen als köstliche Adventsneuheit für genussvolle Weihnachtsmomente

Sobald in den Straßen die Lichterketten leuchten und auf den Weihnachtsmärkten der erste Glühwein ausgeschenkt wird, machen sich auch die Rischart-Konditoren ans weihnachtliche Werk. Damit in den 15 gemütlichen Rischart-Filialen ausreichend Plätzchenteller, Stollen und Lebkuchen für alle Genießer vorrätig sind, wird in der Rischart-Backstube im Gärtnerplatzviertel von den frühen Morgenstunden bis in den Abend hinein gebacken. Wie in der heimischen Weihnachtsbäckerei duftet es auch hier herrlich nach Mandeln, Zimt und Butterteig. Bei der Zubereitung der hochwertigen Produkte legt Rischart wie gewohnt größten Wert auf Handwerk, Tradition und beste Zutaten.

Neu im Rischart-Sortiment: verlockende Orangenlebkuchen

Nebst köstlichen Zimtsternen, knusprigen Makronen sowie saftigem Stollen und handlichem Stollenkonfekt ist besonders der traditionelle Elisenlebkuchen ein Aushängeschild des Familienunternehmens: Das handgemachte Oblatengebäck nach hauseigenem Rezept zählt zu den beliebtesten Klassikern im Rischart-Weihnachtssortiment. Diesen Advent erwartet Feinschmecker eine weitere, ganz besondere Lebkuchenkomposition: verlockender Orangenlebkuchen. Im Backofen gesellt sich zu den lieb gewonnen Noten von Kardamon, Zimt und Anis fruchtig-frische Orange. Der neue Orangenlebkuchen vereint die besten Weihnachtsgeschmäcker – der würzige Barriton des Lebkuchens wird umspielt von einer Prise Zitrusfrucht und dezent abgerundet durch die süßen Spitzen der Schokoladenglasur. Aus innovativem Genuss und traditionellem Handwerk geht so ein neuer Weihnachtsliebling aus dem Hause Rischart hervor.

Online-Angebot und Plätzchen-Lieferung frei Haus

Was aber tun, wenn man sich nicht in die winterliche Kälte hinauswagt, sondern die stille Zeit zuhause genießen möchte? Die leckeren Weihnachtsprodukte der Traditionsbäckerei sind natürlich nicht nur in den Filialen im Herzen Münchens erhältlich, sondern lassen sich auch mit wenigen Klicks online im Shop unter rischart.de und bei Amazon Fresh sowie Amazon Prime Now bestellen – damit noch genügend Zeit bleibt, die wohlschmeckenden Weihnachts- und Adventsspezialitäten von Rischart zu genießen.

TERMINANKÜNDIGUNG: Plätzchen backen mit Rischart-Konditoren im OEZ

Auch in diesem Advent können Klein und Groß in der Rischart-Weihnachtsbäckerei auf der Sonderverkaufsfläche im OEZ ihre ganz eigenen Plätzchen backen. Professionelle Konditoren von Rischart stehen den Kindern beim Verzieren mit Rat und Tat an drei Dienstagen (4.12 / 11.12 / 18.12.), jeweils von 14 – 18 Uhr, zur Seite.